Oh my Goth… Bergfest für diese Arbeitswoche!!! Und zur Feier des “Hump Day”, wie man es heutzutage gern nennt, gibt es eine CD von HA[A]RP.

HA[A]RP ist der Name eines neuen Duos aus Leipzig, das sich dem Sound des Electro-Pop und Synthpop verschrieben hat und mit ‘Destroyer’ seine Debüt-EP präsentiert. Der Titeltrack ‘Destroyer’ kommt auf der EP in einem kraftvollen Radio Edit, der auch auf den Floors der einschlägigen Clubs funktionieren wird. Dem getragenen ‘Hold Me [Long Trip]’ folgen mit ‘Mister Death’ in der Dirty Body Version und ‘Close Your Eyes [Sleeping Sheep Mix]’ zwei eindringliche Synthpop-Songs der alten Schule. Den energie- und testosteron-geladenen Abschluss der EP schafft das äußerst tanzbare ‘Sex Isn’t Like Love’, das von niemand geringerem als DARKNESS ON DEMAND remixt wurde.

Benannt wurde das Projekt nach dem Wetter-Projekt, das von den USA gestartet wurde, um es – angeblich – gegen den Klimawandel und für bessere Ernten einsetzen zu können, und um Unwetter besser vorhersagen zu können. Und so dann Katatstrophen zu verhindern.

Jan und Frank legen den Finger in die Wunde der Gesellschaft. Mit ihrem ganz eigenen 80er-Synthpop-Sound, eingängigen Rhythmen und sehr kritischen Texten haben sie sich schnell in die Herzen des Publikums gespielt.

Ihr könnt heute eine signiertes Exemplar ihrer EP “Destroyer” gewinnen.

Unsere Datenschutzerklärung findest Du hier! Sie garantiert Dir, dass wir Deine Daten ausschließlich für diesen Adventskalender nutzen.

Danach werden alle Informationen sicher gelöscht. Dafür stehen wir seit 10 Jahren gerade.